Simon Messerli

RESEARCH ASSISTANT

Aufgewachsen bin ich im Berner Seeland, wo ich 2006 in Biel die Maturität erlangte. Neben dem BA-Studium in Geschichte, Philosophie und Deutscher Sprach- und Literaturwissenschaft in Bern arbeitete ich dann für das Schweizerische Literaturarchiv und Memoriav (Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturgutes der Schweiz). Seit 2007 bin ich zudem im KMU a energie AG als Verantwortlicher im Bereich Marketing und PR angestellt. Daneben habe ich an verschiedenen Projekten mitgearbeitet, u.a. an der Ausstellung ‘14/18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg‘.

 

Eben schloss ich in Zürich das interdisziplinär angelegte Masterprogramm Kulturanalyse ab, in den Nebenfächern Geschichte der Neuzeit und Philosophie. Eine meiner Leidenschaften gilt der Tätigkeit als Co-Präsident der Literarischen Gesellschaft Biel, die 2012 den Berner Kulturpreis gewann.